Final Four im Hockeystadion

Vom 16.06.-19.06. findet das Final 4 zur Österreichischen Staatsmeisterschaft sowie die Relegationsspiele zum Aufstieg in die Bundesliga in Wiener Hockeystadion statt. Wir Arminen sind dabei mit insgesamt 4 Mannschaften vertreten.

Do, 16.6.22

  • 10:00 Uhr 1. Damen Halbfinale HDI WAC - SV Arminen 2:0
  • 12:30 Uhr 1. Herren Halbfinale Post SV - HC Wien 3:2
  • 15:00 Uhr 2. Damen Halbfinale NAVAX AHTC - HC Wiener Neudorf 4:1
  • 17:30 Uhr 2. Herren Halbinale SV Arminen - HDI WAC 2:0

Fr, 17.6.22

  • 18:00 Uhr Damen Relegation Westend - HC Wien

Sa, 18.6.22

  • 13:30 Uhr Damenfinale HDI WAC - NAVAX AHTC
  • 16:00 Uhr Herrenfinale SV Arminen - Post SV

So, 19.6.22

  • 10:30 Uhr Herren Relegation NAVAX Universitas - Westend
  • 13:00 Uhr Damen Relegation Post SV - HG Mödling

Veranstalter des Final4 ist der HTC Wien. Eintritt ist am Donnerstag und Samstag zu zahlen, Freitag und Sonntag ist freier Eintritt. Der Eintrittspreis ab 14 Jahren beträgt 12 Euro, wobei hier 2 Euro für die Ukrainischen Mannschaften gespendet werden. Ein Rahmenprogramm wird es geben (Gastro, Kinderprogramm u.ä.). Bitte kommt möglich zahlreich in das Hockeystadion (am besten in Arminentrikot oder in schwarzen Farben) und unterstützt unsere Teams!

Am vergangenen Wochenende konnten unsere Damen- und Herrenmannschaft in ihren Cupfinali noch einmal Spielpraxis sammeln. Während die Damen gegen den HDI WAC verloren haben, wurden die Herren mit einem 4:0 Sieg gegen NAXAX AHTC Cup-Sieger.

Meisterschaftsentscheidung in ORF SPORT +

Am 16. Juni je ein Halbfinale der Damen und Herren, am 18. Juni die Finali der Damen und Herren.

Im Wiener Hockeystadion fällt am 16. und 18. Juni im Raiffeisen Final Four die Entscheidung um die Bundesliga-Meistertitel. Im Halbfinale der Damen lauten die Begegnungen HDI WAC – SV Arminen und NAVAX AHTC – HC Wiener Neudorf. Bei den Herren matchen sich Post SV – HC Wien und SV Arminen – HDI WAC um den Finaleinzug.

Die Live-Übertragungen in ORF SPORT +:

  • Donnerstag, 16. Juni, 9.55 Uhr: Damen-Halbfinale HDI WAC – SV Arminen (Kommentatorin Ulrike Schwarz, Co-Kommentatorin Dagmar Schwarzmüller)
  • Donnerstag, 16. Juni, 12.25 Uhr: Herren-Halbfinale Post SV – HC Wien (Kommentatorin Ulrike Schwarz, Co-Kommentator Peter Proksch)
  • Samstag, 18. Juni, 13.25 Uhr: Damen-Finale (Kommentatorin Ulrike Schwarz, Co-Kommentatorin Dagmar Schwarzmüller)
  • Samstag, 18. Juni, 15.55 Uhr: Herren-Finale (Kommentatorin Ulrike Schwarz, Co-Kommentator Peter Proksch)

Platz 3 beim Europacup in Antalya

Die Damen der SV Arminen erreichen bei der Club Champions Challenge II in Antalya den dritten Platz. Die Arminen starten mit einer Niederlage in den Wettbewerb. Gegen die Zweitplatzierten der schottischen "Women's Premiership" müsen sich die Damen der SV Arminen mit 1:4 geschlagen geben. Gegen TSOP Kolos Boryspol aus der Ukraine folgt im zweiten Gruppenspiel ein 2:1 Erfolg. Im letzten Gruppenspiel besiegen die SV Arminen die Damen von Stade Francais mit 1:0 und beenden die Vorrunde auf Platz zwei. Im für den Aufstieg entscheidenden Überkreuzspiel gegen gegen Edinburgh University HC unterliegen die Damen dann leider klar mit 0:5.

  • Rohrmax
  • Hockeylodge
  • Sportunion Wien
  • Energiecomfort
  • Wempe
  • Faltl & Krisch
  • Eurofina
  • Architekturbüro Scharner
  • Energiecomfort
  • Reece Australia
  • LAOLA1