Europacup im Waldstadion

Die Arminen veranstalten am Pfingstwochenende die PKE Club Champions Challenge der Damen mit Top Teams aus Belgien, Schottland, Wales, Italien, Belarus und Tschechien.

Unsere Damen spielen in der Vorrunde gegen HCU Catania (ITA), Slavia Prag (CZE)  und Ritm Grodno (BLR).

Der ORF berichtet in ORF Sport PLUS am  28. Mai (Do) um 21:15 (30 Minuten) und am 31. Mai (So) auf ORF1 im SPORT BILD.

Link zur Eventseite

Halleneuropacups 2016

Die EHF hat die Halleneuropacups für 2016 vergeben. Unsere Herren reisen von 12.-14. Februar nach Hamburg zum Österreicher- Duell mit dem HTHC. Sie treffen dort in der Vorrunde auf Complutense (ESP), East Grinstead (ENG) und Grunwald Poznan (POL).

Die Damen müssen von 19.-21. Februar nach Minsk. Ihre Vorrunden- Gegnerinnen im Belarus sind Club de Campo Madrid (ESP), MSC Sumchanka (UKR) und Gintra Strekte (LTU)

Die Abschiedsfeier

Der Samstag stand ganz im Zeichen unseres im Dezember verstorbenen Ehrenpräsidenten Hermann Minar. Es war tatsächlich ein Tag, wie er ihn sich gewünscht hätte: Am Vormittag ein mit 26 teilnehmenden Mannschaften riesiges U9-Turnier, am Nachmittag Erwachsenen-Spiele, dazwischen eine wunderbar nette Zusammenkunft zahlreicher Freunde, Kollegen und Wegbegleiter Hermanns, die sich zu seinen Ehren im Waldstadion trafen und ein letztes Mal auf ihn anstießen.

Besonders in Erinnerung bleiben wird wohl vielen die launige Rede von Roli Soecknick, auch einer der vielen Hermann-Buben: Unterhaltsame Anekdoten aus früheren Jahren und sogar Jahrzehnte alte Tonbandaufnahmen ließen Hermann Minar ein letztes Mal zu Wort kommen.

So und nicht anders hätte sich unser Hermann seinen Abschied aus seiner geliebten Hockeygemeinde vorgestellt.

Abschied von Hermann Minar

Nach dem Tod von Hermann Minar sind zahlreiche Anfragen gekommen, wann und wo ein Begräbnis bzw. eine angemessene Trauerfeier stattfinden wird. Auf ausdrücklichen Wunsch von Hermann wird es etwas in dieser klassischen Art nicht geben.

Um ihn jedoch gebührend zu würdigen, haben wir uns dazu entschlossen, den Spieltag im Waldstadion am Samstag, 9. Mai 2015 ganz in seinen Namen zu stellen.

Am Vormittag findet ein U9-Turnier statt, am Nachmittag diverse andere Spiele. Um ca. 14.30 Uhr wird es einen kurzen offiziellen Teil geben, wo wir Hermann Minar würdig verabschieden und ein letztes Mal hochleben lassen wollen.

Ein Tag voller Hockeyspiele und seine Freunde, Kollegen und Wegbegleiter kommen zusammen – Hermann würde sich freuen.

Familie Minar

  • Rohrmax
  • Hockeylodge
  • Sportunion Wien
  • Energiecomfort
  • Wempe
  • Faltl & Krisch
  • Eurofina
  • Architekturbüro Scharner
  • Energiecomfort
  • Reece Australia