Projekt Arminen Cashback

Arminen Cashback ist eine zusätzliche Möglichkeit, unser Hallenprojekt zu unterstützen. Mit „Cashback“ wird bei euren Einkäufen (zusätzlich zu sonstigen Rabatten) ein Preisnachlass gewährt, der dem Hallenprojekt der Arminen zugute kommt:

  • Der Einkauf (Waren, Eintrittskarten,..) kann dabei Online oder Offline (im Geschäft vor Ort) erfolgen.
  • Aktuell ist das bei insgesamt 2.665 Partnerunternehmen in ganz Österreich möglich (444 Onlinehändler, 235 Geschäften in Wien, 2.208 in Österreich). Zusätzlich kann Cashback in weiteren 46 Ländern genutzt werden. Alle Partnerunternehmen sind über die Webseite www.cashbackworld.com oder in der App "cashbackworld" zu finden.
  • Unter den Onlinepartnern finden sich booking.com, Quelle, ebay, conrad, Universal Versand, unsere hockeylodge u.v.m. E-Voucher Partner (Achtung: derzeit nur über die App buchbar) sind Cineplexx, Thalia, Palmers, Dänisches Bettenlager, öticket und andere. Bei den Offlinepartnern z.B. das Gasthaus Predigtstuhl, ebenso die Hockey Lodge, Lugar Installateur, Elektro Köck u.v.m. - weitere werden folgen.
  • Nach einem Einkauf mit Cashback werden dann bis zu 5% des Einkaufswerts auf das Arminen-Bankkonto überwiesen.

WAS MUSS ICH TUN, UM MITZUMACHEN?

  1. Arminen-Cashbackcard und Broschüren holen
    In der kleineren weißen Broschüre ist die Arminen-Cashbackkarte (Plastikkarte) enthalten, die größere Broschüre enthält weiterführende Informationen, die Bankverbindungen der Arminen sowie besonders beliebte Partnerunternehmen. Die Broschüren liegen in ausreichender Anzahl im Waldstadion im Thekenbereich auf, und können von dort mitgenommen werden. Aufgrund der Sommerzeit verschicken wir die beiden Broschüren auch per Post. (schickt uns einfach ein email mit der Adresse).
     
  2. Registrierung
    Eine Registrierung kann über das im Waldstadion/Buffet befindliche Tablet durchgeführt werden - mit Unterstützung von Ovi ist das dort einfach möglich. Eine Registrierung ist auch über den folgenden Link möglich: Arminen Lyoness Registrierung  (bitte unbedingt diesen Link verwenden!) Als drittes ist es möglich, die Angaben in der Broschüre auszufüllen und diesen im Waldstadion abzugeben, und darauf zu warten bis man registriert wird. Bis dahin nimmt man sich die Karte bereits mit. 
     
  3. Bestätigung der Registrierung
    Nach einer Registrierung wird eine Bestätigungsmail an die angegebene Emailadresse geschickt, die noch bestätigt werden muss! Bei der Eingabe der persönlichen Daten müssen zusätzlich die Kontodaten der Arminen eingegeben werden, diese sind in der großen Broschüre angegeben.

WIE KANN ICH ONLINE EINKAUFEN?

  • Zunächst unter www.cashbackworld.com mit dem eigenen Benutzernamen und -Passwort einloggen.
  • Unter dem Menüpunkt Shops/ Händlersuche – mit dem Filter links „Onlineshops“ erscheinen alle Onlineshops, die in Österreich verfügbar sind.
  • Den gewünschten Shop auswählen, danach auf „Jetzt Online Shoppen“ klicken. und danach ganz normal online shoppen.
  • Die Einkäufe werden im Hintergrund durch Trackingparameter mitdokumentiert.
  • Zu beachten: bitte während des Shoppens nicht weitere Webseiten besuchen, andere Cookies könnten die Zuweisung des Einkaufs zu den Arminen negativ beeinflussen.

WIE KANN ICH IM GESCHÄFT (OFFLINE) EINKAUFEN?

  • In der Broschüre oder besser unter www.cashbackworld.com oder über die App „cashbackworld“ nach „Offline“- bzw. Karten akzeptierenden Partnerunternehmen suchen. Partnershops können auf einem Stadtplan angezeigt werden oder es kann nach Branchen gesucht werden.
  • Die Cashback-Karte beim Bezahlen in dem jeweiligen Geschäft vorzeigen, diese wird gescannt und der Einkauf so registriert.

WIE KANN ICH IM GESCHÄFT MIT EINEM e-VOUCHER EINKAUFEN?

Eine zweite wichtige Methode des „Offline Einkaufens“ ist die Verwendung von E-Vouchers: z.B. bei Thalia, Dänisches Bettenlager , Palmers, Cineplexx u.v.m.

Hier braucht man keine Karte sondern lediglich die App „cashbackworld“ im eingeloggten Zustand.

Bei der Bezahlung im Geschäft wird der jeweiligen e-Voucher Partner sowie die passende Anzahl der Voucher gewählt, und zahlt die Voucher über die App (z.B. mit Hinterlegung der Kreditkarte). Der sofort ausgefolgte Voucher kann von der Kassa eingescannt werden.

Der Ablauf im Video (bei der Seite auf "watch" klicken)

WEITERER NUTZEN

  • Mit jedem Einkauf über die Cashbackworld werden Shopping Points gesammelt, mit denen man bei den „Shopping Point Deals“ besonders günstig einkaufen kann. Zudem kann man diese auch im neuen Pricedealshop https://pricedeals.cashbackworld.com/ gegen unschlagbar günstige Preise eintauschen um sich Produkte wie Stand-up Paddles, Weber Griller o.ä. zu kaufen.
  • Hauptnutzen ist natürlich definitiv die Unterstützung unseres Hallenprojektes
  • Zudem finanziert die Cashbackworld auch zahlreiche Projekte über Ihre Charity Organisationen Greenfinity und die Child&Family Foundation Man tut also in jedem Fall Gutes

NOCH FRAGEN?

Bei Fragen wendet euch bitte direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!r - einen Arminen-Hockeyvater, der das Projekt initiert hat.

  • Rohrmax
  • Hockeylodge
  • Sportunion Wien
  • Energiecomfort
  • Wempe
  • Faltl & Krisch
  • Eurofina
  • Architekturbüro Scharner
  • Energiecomfort
  • Reece Australia