SPIEL TAG DATUM ZEIT ORT TV KLASSE HEIM GAST END HALB PEN
17013 SA 2017-12-09 12:00 DON TV H/A SV Arminen Post SV 5-3 2-2
17043 SA 2017-12-09 14:30 DON TV D/A SV Arminen WAC 1-0 1-0
17030 SA 2017-12-09 16:00 DON TV H/A Westend Wels 8-2 5-1
17366 SA 2017-12-09 17:30 DON U12A SV Arminen Post SV 1-1 1-1
17045 SA 2017-12-09 14:15 STH TV D/A HC Wien Westend 6-1 2-0
17016 SO 2017-12-10 10:00 DON TV H/A Westend SV Arminen 4-9 3-6
17046 SO 2017-12-10 11:30 DON TV D/A Westend SV Arminen 0-4 0-3
17517 SO 2017-12-10 13:00 DON U10B SV Arminen Prater 0-6 0-3
17468 SO 2017-12-10 13:45 DON U10A SV Arminen Post SV 2-3 2-1
17280 SO 2017-12-10 14:45 DON U14W SV Arminen WAC 4-2 0-2
17296 SO 2017-12-10 15:45 DON U14A SV Arminen WAC 9-2 6-0
17360 SO 2017-12-10 16:45 DON U12W SV Arminen WAC 2-1 1-0
17206 SO 2017-12-10 17:45 DON U16W SV Arminen Zelina 1-4 1-3
17390 SO 2017-12-10 11:00 STH U12A WAC SV Arminen 3-3 1-1

Termine für 2017

10.-12.02.2017:
Organisiert von den Arminen ermitteln die besten 8 Herren-Hallenhockeyteams aus Europa in der Stadthalle B ihren Champions League Sieger. Nach dem Riesenerfolg im letzten Jahr können die Arminenherren jetzt zu Hause ihr Können zeigen: (14.02.2016 - Der HTHC konnte am Sonntag in eigener Halle zum vierten Mal nach 1997, 1998 und 2014 den Hallenhockey-Europapokal der Landesmeister gewinnen. In einem hoch dramatischen Finale siegte das Team von Christoph Bechmann gegen den SV Arminen Wien mit 2:1 (0:1). Jan-Philipp Heuer und Michael Körper trafen für den HTHC in der zweiten Hälfte, nachdem Patrick Schmidt Ende der ersten Hälfte die Arminen in Führung gebracht hatte).
 
17.-19.02.2017:
Unsere Damen fahren zum HC Wettingen in die Schweiz, wo sich die besten 8 Damen-Hallenhockeyteams aus Europa messen. Auch die Arminen-Damen konnten im letzten Jahr mit dem Erreichen des Halbfinales in Minsk einen überragenden Erfolg erreichen.

Rohrmax Eurohockey Indoor Club Cup

Die Arminen veranstalten von 10. - 12. Februar 2017 den RohrMax Eurohockey Indoor Club Cup der Herren.

Tickets können per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! im Vorverkauf zu einem ermäßigten Preis bestellt werden. Die Kosten sind auf das Konto der SV Arminen „BA-CA | IBAN: AT12 1100 0014 7337 8600  BIC: BKAU ATWW“ unter Angabe des Verwendungszweckes „EHIC Ticket“  zu überweisen. Die  Tickets werden bei der Tageskassa hinterlegt und können gegen Vorlage der Bestätigung abgeholt werden.

Eventseite Rohrmax Eurohockey Indoor Club Cup 2017

Die Präsidenten ...

Die Arminen haben bei der Generalversammlung am 14. November 2016 einen neuen Vorstand gewählt.

Präsident Stephan Scharner
Vizepräsident Doris Bele
Vizepräsident Patrick Minar
Kassier Christoph Scharner
Schriftführer Sabine Blemenschütz
Kassaprüfer Michael Galhaup
Kassaprüfer Ursula Harand

Der nunmehrige Ex-Präsident Christoph Scharner wurde nach 25 erfolgreichen Jahren an der Spitze der Arminen einstimmig zum Ehrenpräsidenten ernannt.

U16 ist Meister

Unsere U16 holt mit einem 2:0 Finalerfolg gegen Post SV den letzten Nachwuchstitel der Feldsaison 2016. Fulop Losonci und Maximilian Trnka erzielen die entscheidenden Tore für die Arminen. Die U16w muss sich im Spiel um Platz 3 dem WAC erst im Penaltyschießen geschlagen geben.

  • Rohrmax
  • Reece Australia
  • Architekturbüro Scharner
  • Hockeylodge
  • Sportunion Wien
  • Faltl & Krisch
  • Wempe
  • Eurofina
  • Energiecomfort